Weshalb ich Helfen zu meinem Beruf gemacht habe

 

"Wer neue Wege gehen will, muss alte Pfade verlassen.‘‘
Manfred Grau
 

Jeder Mensch ist einzigartig in seiner Erscheinung, seinem Wirken, Handeln und Tun. Menschen haben mich immer schon interessiert – ihre Beweggründe, Handlungsstrategien in schwierigen Lebenssituationen, ihr Umgang mit ihrem sozialen Umfeld und vieles mehr. Genau deshalb habe ich den Beruf ergriffen. Ich möchte ganz individuell mit Ihnen Ihre tatsächlichen Wünsche und Bedürfnisse ergründen, um dann neue Wege zu finden. Ein hohes Maß an Empathie, meine Aus- und Weiterbildungen befähigen mich dazu.

 

Ich sichere Ihnen vorurteilsfreie und wertneutralen Umgang zu. Manchmal reicht ein Gespräch schon aus, um wieder klarer zu sehen und für sich einen neuen, realistischen Weg zu finden.

 

Ich möchte Sie dabei unterstützen.

 

Meine Qualifikationen:

 

  • Diplom Sozialpädagogin (FH)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Progressive Muskelentspannung n. Jacobson (Seminarleiterschein)
  • Natur- und Erlebnispädagogin
  • ADHS-Therapeutin
  • Zertifizierte Hypnotiseurin

"Werde, was du noch nicht bist,

bleibe, was du jetzt schon bist.

In diesem Bleiben und Werden

liegt alles Schöne hier auf Erden."

 

                                                               Franz Grillparzer

Kontakt:

Karin Wieser

Langer Oberfeldweg 25

85051 Ingolstadt/ Zuchering

 

Tel.: 08450/  9 29 58 15

(Anrufbeantworter während Behandlungen od. außerhalb der Praxiszeiten)

 

Fax: 08450/ 910 14

praxis@karin-wieser.de

 

www.karin-wieser.de

Buslinie 44

Haltestelle "Langer Oberfeldweg"

Termine auf Anfrage

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Wieser Heilpraktikerin für Psychotherapie